Triamt Triathlon

5. Juli 2020

Informationen & Guidelines

Der Triamt Triathlon ist kein Wettkampf. Die Zeitmessung erfolgt individuell. Ein gesunder Ehrgeiz zwischen Trainingskollegen ist jedoch erlaubt. Grundsätzlich darf die Distanz frei gewählt werden. Die Formate 70.3 und Olympisch dienen lediglich zur Orientierung.

Generell:

Start/Wechselzone/Ziel: Grillplatz Türlersee

Besammlung, Einrichten der Wechselzone und kurzes Briefing: ab 7:30 Uhr
Startzeit: 8:00 Uhr. 

Versicherung, Verpflegung und Schutz vor Diebstahl ist Sache der Teilnehmer. Es wird jedoch dafür gesorgt, dass stets jemand vor Ort ist, von Start bis zum Finish des letzten Teilnehmers. Jegliche Haftung des Triamt wird abgelehnt.

Das Tragen unserer Clubbekleidung ist Ehrensache.

Corona:

Während des gesamten Events soll darauf geachtet werden, dass der Mindestabstand von 1.5 Meter zwischen den Teilnehmern gewahrt wird. Die Fahrräderer sollten bei der Wechselzone mit dem entsprechenden Abstand abgestellt werden.

Wechselzone:

Die Wechselzone ist direkt beim Grillplatz am Türlersee. Die Teilnehmer sollten nebst Fahrrad und weiterer Ausrüstung auch die Verpflegung für das Laufen dort bereit legen. Das Fahrrad sollte mit einem Fahrradschloss gesichert werden. Wertsachen gehören nicht in die Wechselzone.

Schwimmen:

Die vorgeschlagenen Routen dienen zur Orientierung, um die Distanzen 1900 m (70.3) bzw. 1500 m (Olympisch) absolvieren zu können. Es kann auch mehr oder weniger Distanz zurückgelegt werden. Das Tragen eines Neoprenanzugs ist freiwillig. Das Mitführen einer Schwimmboje wird für die eigene Sicherheit empfohlen.

Radfahren:

Der Streckenvorschlag entspricht einer Distanz von 45 km (2 Runden für 70.3, 1 Runde für Olympisch) und führt durch das Säuliamt. Wo immer möglich und für Rennräder sinnvoll, soll auf Radwegen gefahren werden (vor allem in Steigungen und Flachpassagen). Die Strassenverkehrsregeln sind jederzeit zu beachten, und auf andere Verkehrsteilnehmer (v.a. Velofahrer und Fussgänger) ist Rücksicht zu nehmen. 

Ampeln dürfen auf keinen Fall bei Rotlicht überfahren werden – Ehrgeiz ist hier am falschen Platz. Bitte stoppt bei Rotlicht, haltet Eure Stoppuhr an und nutzt die Gelegenheit für eine kleine Verschnaufpause und trinkt etwas. Wenn die Ampel grün wird, könnt Ihr Eure Uhr weiterlaufen lassen und wieder in die Pedalen treten.

Windschattenfahren ist erlaubt, wenn alle Beteiligten einverstanden sind. 

Es wird empfohlen, genügend Getränke, Pannenflickzeug, Geld und ein mobiles Telefon mitzuführen.

Laufen:

Die vorgeschlagene Strecke verläuft in Runden à 5 km um den Türlersee (4 Runden für 70.3, 2 Runden für Olympisch). Dies ermöglicht eine Verpflegung (Selbstsorge) beim Passieren des Start-/Ziel-Bereiches. 

Wir bewegen uns teilweise in einem Naturschutzgebiet – Littering wird nicht geduldet! Nehmt Rücksicht auf Spaziergänger und seid freundlich! 

Ehrenkodex:

Als Triämtler verhaltet Ihr Euch vorbildlich sportlich. Ihr helft einander und nehmt Rücksicht auf die Umwelt. 

Vor allem aber, habt viel Freude und tragt den Namen unseres Clubs mit Stolz! 

TRIAMT – We live the spirit!

TRIAMT TRIATHLON SWIM

Olympische Distanz: ca. 1500m
70.3: ca. 1900m

TRIAMT TRIATHLON BIKE

Olympische Distanz: 1 Runde
Mitteldistanz: 2 Runden

TRIAMT TRIATHLON RUN

Olympische Distanz: 2 Runde
Mitteldistanz: 4 Runden