Mitglied seit 2002 (davon 9 Jahre im Vorstand)
Wohnort Wettswil
Sternzeichen ein Tier mit zwei Hörnern, nicht Stier
Mache Triathlon seit 2003
Lieblingsdisziplin Velo, laufen und schwimmen im See
Trainingsaufwand 2 – 7 Std. / Woche je nach verfügbarer Zeit nebst Familie, Arbeit und Haus
Sonstige Sportarten Biken, wandern, rudern (mit dem Gummiboot), Skifahren
beste Resultate 6. Rang, 2:56 Inferno Halbmarathon
Ausrüstung mein 8-jähriges Simplon Velo
Ziele Spass am Sport und schnell den Berg hoch radeln oder rennen
Mit was belohnst Du Dich nach einem Wettkampf mit einem alkoholfreien Bier und Beine hochlagern, wenn ich dazu Zeit finde, was selten vorkommt
Hobbys (nebst Triathlon) Family, Berge und Natur, Yoga, ein gutes Buch lesen, mit Freunden gemeinsam etwas Sportliches unternehmen und anschliessend gemütlich beisammen sitzen
Was wolltest Du als Kind werden Sportlehrerin
Welches Buch liegt auf Deinem Nachttisch Ein Krimi von Nele Neuhaus
Womit verdienst Du Dein Geld Telefonieren und am Computer arbeiten
Homepage -
Schwächen Ich nehme mir häufig zu viel vor
Was ich schon immer sagen wollte Ich bin gerne Mitglied im Triamt!
Die Frage von Andrea („Was wäre dein Leben ohne Sport?“) Ein Leben ohne Sport kann ich mir nicht vorstellen. Kein Schwitzen, keine müden Beine, keinen Adrenalin und Endorphin Kick … so langweilig!!! Aber was mir am meisten fehlen würde, wären die tollen Erlebnisse mit der Familie oder Freunden in der Natur.

Wer soll als nächstes portraitiert werden?

Caroline Köthe

Und was interessiert Dich von ihr?

Bist Du nächstes Jahr wieder beim Ironman dabei?