Mitglied seit rund 10 Jahren
Wohnort Wettswil im Triamt
Sternzeichen Widder
Mache Triathlon seit rund 10 Jahren
Lieblingsdisziplin der Zieleinlauf
Trainingsaufwand so viel wie es die Arbeit zulässt
Sonstige Sportarten MTB, Skaten, Wandern
Beste Resultate 2012: 5. Rang XTERRA, Südafrika – 2014: 86. Rang 70.3. WM in Mt. Tremblant – 2016: 3. Rang Laguna Phuket Triathlon
Ausrüstung Triathlon-Einteiler und Badekappe von Triamt.ch, Sailfish Attack, BMC TM 01, Hoka Clifton
Ziele 2017: Gigathlon und Inferno als Couple mit Sonja und mit 60 Jahren nochmals einen IM zu finishen
Mit was belohnst Du Dich nach einem Wettkampf Je nach Wettkampfverlauf: ein Weissbier oder eine NaC1-Infusion
Hobbys (nebst Triathlon) Familie und Freunde, Reisen, Essen
Was wolltest Du als Kind werden Bauer
Welches Buch liegt auf Deinem Nachttisch Blackout von Marc Elsberg (Morgen ist es zu spät)
Womit verdienst Du Dein Geld mit harter Arbeit
Homepage www.triamt.ch
Schwächen zu langsam bei Schwimmen, Radfahren und beim  Laufen
Was ich schon immer sagen wollte Manche Triathleten neigen dazu sich und ihr Hobby zu ernst zu nehmen. Etwas mehr Lockerheit und Spass untereinander wäre gut und würde sogar vielleicht noch bessere Resultate ergeben.
Antwort auf die Frage von Oliver Fischer "Wie er es schafft, seine Jugendlichkeit so gut zu bewahren?“ Ich denke, dass das eine Veranlagung ist – Oli hat ja anscheinend auch diese Gene und offensichtlich noch mehr davon als ich. Trotz den Genen kann ein ‚gesunder‘ Lebenswandel ja nie schaden. Mit einer gesunden Ernährung und viel Bewegung hat man bereits viel erreicht. Wenn man dann noch über eine positive Lebenseinstellung verfügt stimmt die ‚Mixtur‘.

Wer soll als nächstes portraitiert werden?

Eva

Und was interessiert Dich von ihr?

Welche natürlichen und frischen Lebensmittel empfiehlst Du als Ernährungsberaterin als Ersatz zu den teuren Protein- und Recovery-Shakes?